Jahr: 2021

Hatte ich bereits Corona?

Bin ich mittlerweile immun und kann verreisen?

Diese und viele anderen Fragen stellen sich aktuell viele Leute.

Doch wer beantwortet diese Frage?

Zur Antwort kann zumindest eine Bestimmung der Antikörper beitragen. Bei der Quantifizierung ihrer Antikörper auf SARS-CoV-2 wird ihnen Blut aus der Vene abgenommen und in ein Labor entstandt. Das Labor bestimmt ob und wie viel Antikörper sie haben.

Was bedeutet es, dass ich keine Antikörper habe?

Sie haben in aller Regel keine Corona-Infektion durchgemacht und sind noch für eine Infektion besonders gefährdet. Allerdings kann es auch bei durchgemachter Infektion zu einem Fehlen oder Verschwinden der Antikörper kommen. Welche Schlussfolgerung sich bezüglich fehlender Antikörper und durchgemachter Infektion auf das Risiko einer erneuten Infektion machen lassen, ist noch Thema der Forschung.

Meine Antiköper sind so…hoch

Besprechen sie den Befund auf alle Fälle mit ihrem Hausarzt und versuchen gemeinsam mit ihm eine Schlussfolgerung zu finden.

Warum Antikörperbestimmung?

Ihr Ergebnis, ob und wie viel Antikörper sie haben, kann durchaus eine Rolle bei der Entscheidung zur sofortigen oder verzögerten Impfung haben.

Wir bieten ab sofort eine Antikörperbestimmung an und freuen uns auf ihre Meldung.